SICONN-USB2 Basic opto (BNC)

Available in stock

Produkteigenschaften

Abtastrate

250 kHz

Anzahl Kanäle

16

Gehäuseform

Tischgehäuse

Auflösung

16 bit

Abtastung

nicht simultan

Isolation

nur digitale Signale

Produktbeschreibung

SICONN-USB2 Basic optoentkoppelt
USB-Bus Messsystem

Analoge Eingänge

  • Max. Summenabtastrate: 250 kHz (Rechner u. anwendungsabhängig)
  • Isolation USB-Bus – PC: ±1000 V
  • Auflösung des A/D Wandlers: 16 Bit
  • Eingänge: 16 Kanäle Single ended auf BNC geführt. Die Messeingänge sind optional auch mit echten Differenzverstärkereingängen lieferbar.
  • Messbereiche: ±10 V, ±5 V, ±2,5 V, ±1,25 V, softwaregesteuert
  • Die Verstärkung kann kanalweise über die Software eingestellt werden
  • Überspannungs-Eingangsschutz der Analogeingänge: 40 V im ein- oder ausgeschalteten Zustand
  • Anschlussbuchsen: BNC

Analoge Ausgänge

  • Kanalanzahl: 4
  • Ausgangsspannungsbereich: ±10 V
  • Wandlungsrate des A/D-Wandlers: 1 kHz
  • Auflösung des D/A-Wandlers: 16 Bit

Trigger/ Clock

  • Externer Trigger optoentkoppelt (max. 30 V)
  • Externer Clock optoentkoppelt (max. 30 V)
  • 2×32 Bit 10/50 MHz Ereigniszähler optoentkoppelt (max. 30 V)

Digitale Ein-/ Ausgänge

  • 8 digitale Eingänge optoentkoppelt (max. 30 V)
  • 8 digitale Ausgänge optoentkoppelt (max. 30 V)
  • Die digitalen Ein-und Ausgänge sind auf steckbare Schraubklemmen geführt
  • Synchroner Betrieb der digitalen- und Zählereingänge mit den analogen Eingängen!
  • Einschließlich 2 m USB-Anschlußkabel
  • Die Spannungsversorgung erfolgt über die USB-Schnittstelle
  • Stromaufnahme über USB-Port: max. 430 mA
  • Tischgehäuse, metall
  • Abmessungen: ca. 18 cm x 12 cm x 5 cm (LBH)
  • Treiber für DASYLab®, DIAdem®, MATLAB® und LabVIEW® sind im Lieferumfang enthalten

 

SICONN-USB2 Datenblatt

 

Unsere Ingenieure beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns einfach an oder verwenden Sie das Kontakt-Formular

SICONN-USB2-basic