SICONN-Net 4-Kanal ICP®-Messeinschub

Available in stock

Produkteigenschaften

Signal

ICP­®: -10 V … +10 V, ICP­®: -5 V … +5 V, ICP­®: -2 V … +2 V, ICP­®: -1 V … +1 V

Anzahl Kanäle

4

Abtastrate

20 KHz

Bandbreite

5 KHz

Abtastung

simultan

Produktbeschreibung

SCN-ICP®
Anschluß von piezoselektrischen Sensoren

  • 4 Kanal ICP®-Modul
  • Galvanische Trennung pro Kanal
  • Ein A/D-Wandler pro Kanal
  • Auflösung des A/D-Wandlers: max. 24 Bit
  • Abtastrate pro Kanal: 20 kSample/sec
  • Minimale Eingangsfrequenz: ca. 2 Hz
  • Genauigkeit: +/- 0,05%
  • Sensorspeisung: Konstantstrom 4 mA
  • Eingangsspannungsbereiche: 1V; 2V; 5V; 10V
  • Anschlussbuchsen: BNC (andere Anschlussbuchsen auf Anfrage)
  • Es können zwei unterschiedliche Abtastraten pro 4-Kanal-Modul eingestellt werden
  • Integriertes Anti-Aliasing Filter
  • Simultane Erfassung aller Kanäle (auch aller Kanäle innerhalb eines SICONN-Net Messsystems).
  • Konfigurierbarer digitaler Signalfilter
  • Komparatorfunktion über den gesamten Messbereich frei einstellbar.
  • Softwaremäßig einstellbare Funktionen wie Komparator-Hold und Erstwertmeldung.
  • Overload und Overload-Holdfunktion wählbar
  • Umfangreiche Selbsttestfunktionen
  • Die Seriennummer und das Kalibrierdatum sind über die mitgelieferte Software auslesbar

 

Datenblatt SICONN-Net

 

Hier finden Sie das passende SICONN-Net Gehäuse zu diesem System-Einschub:
SICONN-Net Gehäuse

Unsere Ingenieure beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns einfach an oder verwenden Sie das Kontakt-Formular

SCN_BNC