Gateway CME/PN

Available in stock

Produkteigenschaften

Interface

PROFINET

Protokoll

CANopen

Produktbeschreibung

Gateway CME/PN

PROFINET-CANopen-Gateway

Das IXXAT CME/PN ist ein leistungsstarkes und einfach zu konfigurierendes Gateway für die Anbindung von CANopen-Geräten und -Netzwerken an PROFINET. Das Gateway ermöglicht den Datenaustausch in beide Richtungen und erlaubt unter anderem sowohl die Integration vorhandener, kostengünstiger CANopen-Teilnehmer in PROFINET-Netzwerke als auch die Bereitstellung von Daten aus PROFINET-Systemen zur Verwendung in CANopen-Netzwerken.

Das Gateway arbeitet PROFINET-seitig als IO-Device und tauscht die Daten über Slots und Sub-Slots aus. CANopen-seitig agiert das Gerät als CANopen-NMT-Master mit PDO- und SDO-Unterstützung.

Die Gateway-Konfiguration erfolgt über das IXXAT-Konfigurationstool, welches kostenlos im Lieferumfang enthalten ist. Das Konfigurationstool erstellt eine CDC-Konfigurationsdatei für das CANopen-Netzwerk und eine GSDML-Datei für PROFINET. Die CANopen-seitige Konfiguration basiert auf EDS-Dateien. Die GSDML-Datei ermöglicht die einfache Einbindung des Gateways in ein PROFINET-Netzwerk und das Ansprechen des Gateways aus einem SPS-Programm heraus. Hierbei wird das Gateway als ein einzelnes I/O-Gerät dargestellt. Alle Daten der CANopen-Seite, die über das Gateway mit dem PROFINET-Netzwerk ausgetauscht werden, sind in der GSDML-Datei als Variablen mit Variablennamen, Datengröße und Datenrichtung definiert. Dieser Ansatz, welcher beide Seiten des Gateways bei der Konfiguration einschließt, ist bislang einzigartig und vereinfacht die Konfiguration maßgeblich.

Das Gateway verfügt über einen integrierten 2-Port-Switch was die einfache Integration in Linientopologien ermöglicht. Die Geräte-Konfiguration und Firmware-Aktualisierung erfolgt über die USB 2.0 Schnittstelle des Gateways oder durch Fernzugriff über die Ethernet Schnittstelle.

 

Features und Highlights

  • Einfache Konfiguration via mitgeliefertem IXXAT-Konfigurationstool
  • Bidirektionaler Datenaustausch für PROFINET/CANopen
  • Integrierter 2-Port-Switch
  • Konfiguration über Ethernet oder USB

 

Technische Daten:

  • CPU: STM32F407
  • PROFINET-Interface: 2 x 100 MBit/s Ethernet über RJ45-Stecker
  • Switch : 2-Port-Switch integriert
  • CAN-Bus-Interface: Galvanisch entkoppelt. Anschluss über Schraubklemmen.
  • Schnittstelle für Konfiguration: USB oder Fernzugriff über Ethernet
  • Temperaturbereich: -20 ºC … +70 ºC
  • Stromversorgung: 9-32 V DC, 3 W
  • LED-Anzeige: Power-On, Host-Status, Modul-Status, Protokoll-Status, CAN-Run-Status, CAN-Error-Status
  • Zertifizierung: CE, FCC
  • Gehäuse: Kunststoffgehäuse für Hutschienenmontage
  • Maße: 22,5 x 100 x 115 mm
  • Lieferumfang:
    • Gateway CME/PN
    • Konfigurationssoftware
    • Bedienungsanleitung

Unsere Ingenieure beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns einfach an oder verwenden Sie das Kontakt-Formular

gateway-cme-pn