CAN-RS232-CAN-Umsetzer

Available in stock

Produkteigenschaften

Interface

RS232

Produktbeschreibung

CAN-GW100/RS232-Umsetzer

Mit dem CAN-GW100/RS232-Umsetzter können Geräte mit serieller RS232-Schnittstelle an den CAN-Bus angeschlossen werden. Hierfür steht eine CAN- und CANopen-Betriebsart zur Verfügung.

In der CAN-Betriebsart (Schicht-2) werden die empfangenen CAN-Daten transparent auf RS232 übertragen. Mittels RS232 gesendete Daten werden in CAN-Telegramme verpackt. Für das Senden und den Empfang steht jeweils ein konfigurierbarer Identifier zur Verfügung.

In der CANopen-Betriebsart arbeitet das CAN-GW100/RS232 als CANopen-Teilnehmer. Die seriellen Daten werden als Bytestream-Objekt im herstellerspezifischen Objektverzeichnisbereich abgelegt und per PDO übertragen.

Unterstützte CANopen-Merkmale sind hierbei:

  • 1 x Server SDO, expetited, nonexpedited, kein CRC check
  • 1 x TX PDO und 1 x RX PDO (statisches Mapping)
  • Emergency Message, Heartbeat Producer, NMT-Slave

Technische Daten:

  • Mikrocontroller: Fujitsu MB90F543
  • Speicher: 128 K Flash, 6 k RAM, 256 Bytes EPROM
  • CAN-Controller: 1 x CAN on-chip, CAN 2.0A, 2.0B
  • CAN-Bus-Interface: 1 x ISO 11898-2, optional galvanisch isoliert
  • Serielle Schnittstelle:RS232 (600 bis 115200/Bit/s), Handshake
  • Spannungsversorgung: 9 … 36 V DC, 1,5 W
  • Temperaturbereich: -20 … +70 °C
  • Gehäuse: Hutschienengehäuse 110 x 75 x 22 mm

Lieferumfang:

  • CAN-GW100/RS232
  • Konfigurationssoftware für Windows
  • Bedienungsanleitung
  • Konfigurationskabel

Unsere Ingenieure beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns einfach an oder verwenden Sie das Kontakt-Formular

bridge_can-gw100_rs232